Hockenheim

Straßenbau Obere Hauptstraße wird für zwei Jahre zur Baustelle / Stadt investiert sieben Millionen Euro in den Kanal- und Straßenbau / Abschnittsweise Vollsperrung

Operation am offenen Herzen der Rennstadt

Sie ist die Hauptverkehrsader der Stadt, lenkt den Verkehr vom Talhaus kommend in Richtung Reilingen quer durchs Zentrum, verteilt Quell- und Durchgangsverkehr auf die umliegenden Straßen und steht nun vor einer Operation am offenen Herzen: Zwischen Fortunakreuzung und Med-Center soll die Obere Hauptstraße, das Herzstück der Trasse, saniert werden. Rund zwei Jahre sind für die Arbeiten

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5932 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional