Hockenheim

Grüne unterwegs

Ortsentwicklung unter der Lupe

Verwaltungsgemeinschaft.Die Grünen in der Verwaltungsgemeinschaft führen am heutigen Samstag ihre traditionelle Tour d'HoRAN durch. Die Orts- und Stadtentwicklung in den vier Gemeinden soll dabei unter die Lupe genommen werden. Los geht es um 14 Uhr in Altlußheim am Messplatz (Tullastraße). Gegen 14.30 wird in Neulußheim, Am Sandbuckel 17, die Örtlichkeit für die geplante Errichtung einer Containeranlage für Flüchtlinge in Augenschein genommen. Auf dem Weg durch die Gemeinde erfolgen weitere Erläuterungen zu den baulichen Aktivitäten in der St.-Leoner-Straße. Die Tour-Teilnehmer verschaffen sich um 15 Uhr an der Landstraße L 546 in Reilingen einen Eindruck von den dort umgesetzten ökologischen Ausgleichsmaßnahmen. Entlang des Kraichbachs werden die Radler gegen 15.30 Uhr am Hubäckerring/Hockenheim Süd eintreffen und sich über die örtliche Situation und die Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung bei Quartierentwicklungen informieren.

Ein "Einstieg" von interessierten Bürgern ist zu den angegeben Zeiten in den jeweiligen Ortschaften jederzeit möglich. ah

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel