Hockenheim

VHS-Vortrag

Osteoporose kann behandelt werden

Archivartikel

Einen Vortrag über Osteoporose veranstaltet die Volkshochschule Hockenheim am Mittwoch, 11. November, 19 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses (Nebeneingang Rathausstraße). Referent ist Dr. Dieter Schöffel. Osteoporose ist eine Volkskrankheit: Zirka 7,8 Millionen Menschen in Deutschland leiden daran. Sie verursacht Knochenbrüche und damit Schmerzen und bleibende Behinderungen. Es gibt wirksame

...
Sie sehen 49% der insgesamt 818 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional