Hockenheim

Kommunalpolitik CDU hält während Kontaktbegrenzungen Sitzungen per Videokonferenz ab / Neue Wege des Austausches mit Instagram gehen

Parteiarbeit soll durch das Virus nicht zum Stillstand kommen

Archivartikel

Hockenheim.In einer Zeit, in der Ausschuss- und Gemeinderatssitzungen sowie städtische Veranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden, verändert sich auch die politische Arbeit vor Ort grundlegend, lebt diese doch üblicherweise vom direkten Austausch mit der Hockenheimer Bevölkerung und von Fraktions- und Vorstandssitzungen, zu denen alle in einem Raum zusammenkommen.

„Dass nur wegen

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1880 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional