Hockenheim

Lesung Carl Theodor gibt sich in der Zehntscheune die Ehre / Kurpfalz-Trilogie vorgestellt

"Pastete stärkt Manneskraft"

Archivartikel

"Vivat, vivat, vivat, Carl Theodor!" ("Es lebe Carl Theodor") donnerte es vielfach in der Stadtbibliothek. Wie anno dazumal huldigten die Anwesenden so dem Kurfürsten der Kurpfalz alias Hans Rieder. Geladen hatte Wolfgang Schröck-Schmidt zur Vorstellung seines neuen Romans "Johanna und der Medici-Schatz - Neue Intrigen am Kurpfälzer Hof".

Geschichte der schönen Johanna

Nach dem

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2689 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel