Hockenheim

Jugendgemeinderat Bei erster Sitzung nach der Wahl Vorsitzende gewählt / Mitglieder von OB Marcus Zeitler im Amt verpflichtet / Neulinge über Organisation und Abläufe unterrichtet

Philipp Kramberg bleibt Sprecher der jungen Hockenheimer

Archivartikel

Der Ende letzten Jahres neu gewählte Jugendgemeinderat traf sich am Dienstag in der Stadthalle zu seiner ersten Sitzung. Dabei fielen gleich die ersten Entscheidungen. Als Vorsitzender des Gremiums ist Philipp Kramberg wiedergewählt worden. Er wird von Benno Lerch als stellvertretender Vorsitzender und Ronja-Evita Dörflinger als Schriftführerin unterstützt. Das teilt die Pressestelle der

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1575 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional