Hockenheim

Weihnachtsbäckerei Zimtsterne und Feenküsse / Machen Sie mit

Plätzchen backen – Zeitung sucht Euer Lieblingsrezept

Nur noch wenige Tage, dann steht der erste Advent im Kalender und beginnt für viele Menschen eine Zeit der Vorfreude, der Erwartung. Ein Gefühl, das sich meist aus Erinnerungen der Kindheit speist, als Kerzenschimmer und Plätzchenduft eine heimelige Atmosphäre schufen.

Die Mütter verschwanden mehlgepudert in der Küche, überall standen abgedeckte Backbleche herum. Dosen und Körbe quollen bald über vom herrlichen Backwerk – noch heute kann wohl jeder aus dem Stand mehrere Lieblingsplätzchen aufzählen: Vanillekipferl, Makronen, Zimtsterne, Feenküsse. Wie ist es bei Ihnen? Was sind ihre Lieblingsplätzchen? Wird bei Ihnen die Küche zur Backstube und wenn ja, dürfen die Kinder helfen.

Erzählen Sie uns, wie es in Ihrer Weihnachtsbäckerei zugeht. Schicken Sie uns ihre Rezepte, gerne mit Fotos vom Werkeln, oder laden Sie uns ein: Nein, nicht zum Naschen, sondern zum Berichten aus Ihrem Backstudio, gerne mit Foto oder Film, aber auf jeden Fall mit Rezept.

Schreiben Sie eine E-Mail mit dem Stichwort „Weihnachtsbäckerei“ und lassen Sie die Redaktion zum Teil Ihrer Aktion werden – natürlich mit Abstand und hygienisch einwandfrei: sz-redaktion@schwetzinger-zeitung.de. Mit Glück, können Sie ein Kurpälzer Weihnachtspaket gewinnen. aw/Bild: dpa

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional