Hockenheim

Prallkissen trifft’s nicht

Archivartikel

Matthias Mühleisen zur Verwendung englischer Ausdrücke im Alltag

Dass wir älter werden, ist nicht die einzige Veränderung, die schwer aufzuhalten ist. In einem noch dynamischeren Wandel ist die Art, wie wir uns ausdrücken, sind die Redewendungen und Ausdrücke, die kommen und gehen. Einen großen Einfluss hat dabei die englische Sprache – und das gefällt nicht jedem.

Der Verein Deutsche Sprache (müsste man Deutsche nicht korrekt klein schreiben?) ist

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1618 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional