Hockenheim

Lesung am Gauß

Preisgekrönte Jugendliteratur

Archivartikel

Eine deutsch-französische Autorenbegegnung und Lesung findet am Montag, 16. Oktober, 16 Uhr, im Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium statt. Im Wechselspiel von Fragen und Antworten werden beide Preisträgerinnen des deutsch-französischen Jugendliteraturpreises 2017, Angela Mohr mit "Zwei Tage, zwei Nächte und die Wahrheit über Seifenblasen" und Muriel Zürcher mit "Robin des graffs" sich mit dem

...
Sie sehen 39% der insgesamt 1014 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel