Hockenheim

Hauptausschuss

Radargerät soll angeschafft werden

Archivartikel

Eine öffentliche Sitzung des Hauptausschusses findet am Mittwoch, 7. Oktober, 17 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses statt. Die Teilnehmer werden gebeten, während dieser Sitzung eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Die Stadtverwaltung folgt damit den allgemeingültigen Hygieneempfehlungen, um einen Beitrag zur Eindämmung des Coronavirus zu leisten.

Auf der Tagesordnung der Hauptausschusssitzung stehen neben den üblichen Regularien die Auftragsvergabe einer Medienanlage für den Bürgersaal und die gemeinsame Beschaffung einer Geschwindigkeitsmessanlage mit der Gemeinde Reilingen.

Mitteilungen der Verwaltung und Anfragen aus der Mitte des Gremiums beenden den öffentlichen Teil der Sitzung, zu dem die Bevölkerung eingeladen ist. Die Beratungsvorlagen können unter www.hockenheim.de/sitzungstermine abgerufen werden. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional