Hockenheim

Wohnungsmarkt Erschließungsarbeiten schaffen Voraussetzungen für Errichtung von drei Mehrfamilienhäusern / Zwölf Eigentums- und sechs Mieteinheiten entstehen

Raiffeisengelände kann in Kürze bebaut werden

Archivartikel

Zum 31. Mai 2016 hat die badische Hauptgenossenschaft den Raiffeisenmarkt an der Lußheimer Straße geschlossen. Seitdem liegt das ehemalige Raiffeisengelände im Dornröschenschlaf, der kurzzeitig unterbrochen wurde, als das Marktgebäude Ende vergangenen Jahres abgerissen wurde. Nun sorgen die Baumaschinen für Erweckung, die die Voraussetzungen für die Erstellung von drei Mehrfamilienhäusern

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2110 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional