Hockenheim

Corona Inhabergeführte Reisebüros leiden unter den Folgen der Corona-Pandemie / Hoffnung auf nachhaltigen Wandel und Verlagerung ins Digitale

„Reiselounge“ zieht sich aus Stadt zurück

Kristin Fillinger steht noch einmal vor der Fototapete, die neun Jahre lang ihren Arbeitsplatz geschmückt hat: Die einzelnen Kontinente sind darauf zu sehen, daneben zahlreiche Namen von Weltstädten. New York, London, Stockholm, Wien, Prag - früher alles Sehnsuchtsorte, heute wegen Corona Hochrisikogebiete, für die das Auswärtige Amt fast täglich neue Reisewarnungen herausgibt. Die Folgen sind

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6281 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional