Hockenheim

HSV

Rittersleut tanzen mit Burgfräulein

Archivartikel

Passend zum Motto „Mittelalter“ waren beim Kinderfasching in der HSV-Halle in der Waldstraße viele Ritter, Burgfräulein, Prinzessinnen und einige Mönche zu sehen. Bei Beginn war jeder Platz besetzt und die Party konnte mit einer Polonaise losgehen. Inspiriert worden war die veranstaltende Turnabteilung zu diesem Motto übrigens durch das Jubiläumsjahr.

Bei vielen Spielen und Tänzen hatten nicht nur die Kinder ihren Spaß, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. „Die Reise nach Jerusalem“ motivierte schon die Allerkleinsten zum Mitmachen. Luftballontanz zu mitreisender Tanzmusik sorgte für akrobatische Verrenkungen. Beim Zeitungstanz zeigten die Kinder ihren Erfindungsreichtum und bewiesen, dass auch auf dem kleinsten Fleckchen Zeitung noch Platz zum Tanzen ist. Großen Anklang fand auch die Tombola mit vielen attraktiven Preisen, die von örtlichen Firmen gestiftet worden waren. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional