Hockenheim

Hockenheimring Institut für Jugendmanagement bietet bei „Go Digital Night“ Computerworkshops an

Roboter über Parcours gelenkt

Archivartikel

Erstmalig fand die „Go Digital Night“ des Lehrprogramms „Master MINT“ des Instituts für Jugendmanagement Heidelberg und SAP Young Thinkers am Hockenheimring Baden-Württemberg statt. Über 90 Schüler von 12 bis 18 Jahren aus Hockenheim und Umgebung konnten in einer spannenden Nacht zum Thema „Digital 4.0“ eigene Spiele oder Microcontroller programmieren, Roboter durch einen Parcours steuern und eine eigene Drohne bauen, die sie anschließend mit nach Hause nehmen durften. Aus den angebotenen Workshops konnten die Teilnehmer selbst ihre individuellen Schwerpunkte auswählen. Wer in der ersten Runde keinen Platz bekam, hatte die Möglichkeit, den verpassten Kurs in der zweiten Workshoprunde nachzuholen. Jeder Jugendliche erhielt die Chance, Neues zu erlernen, Fähigkeiten auszubauen, Interessen zu entdecken und sich im Team mit Gleichgesinnten auszuprobieren, heißt es in einer Pressemitteilung. Ein toller Ausblick auf den Hockenheimring, an dem an diesem Abend der Pistenclub seine Runden drehte, sorgte dabei für eine ganz besondere Atmosphäre und zog in den Pausen die technikbegeisterten Jugendlichen in seinen Bann. Die Stiftung dankte daher dem Hockenheimring Baden-Württemberg für die unentgeltliche Bereitstellung der Location in der Südtribüne.

„Wir freuen uns, dass die Veranstaltung so gut angenommen wurde und sind von dem Abend genauso begeistert wie die Kinder und Jugendlichen. Es besteht Wiederholungsbedarf!“, sagte so Dan Seiler, Projektleiter des „Master MINT“-Projekts der Institut für Jugendmanagement Stiftung Heidelberg und Initiator der Veranstaltung. Da die „Go Digital Night“ für die Teilnehmer kostenfrei bleiben soll, startet nach dem erfolgreichen Pilot die Suche nach Sponsoren, die eine langfristige Etablierung des Angebots in Hockenheim im halb- oder vierteljährlichen Rhythmus unterstützen.

Wer in der Zwischenzeit Lust hat, den MINT-Bereich mit Master MINT weiterzuentdecken, findet hierzu aktuelle Informationen zu Kursen, Workshops und vielem mehr unter www.master-mint.de. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional