Hockenheim

Diskussion

Rödder erläutert das Wort „konservativ“

Archivartikel

Der Mainzer Historiker, CDU Politiker und gefragter Talkshow-Gast Prof. Dr. Andreas Rödder, habe in seinem jüngst erschienenen Buch „Konservativ 21.0: Eine Agenda für Deutschland“ sich gefragt, wie moderner Konservativismus aussehen kann und einige Fragen aus unterschiedlichen Richtungen beleuchtet und aufgezeigt. Der Begriff „konservativ“ wird gerne in einer politischen Diskussion verwendet.

...

Sie sehen 56% der insgesamt 725 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional