Hockenheim

Evangelische Gemeinde

Russische Eier zum Mitnehmen

Archivartikel

Die Evangelische Kirchengemeinde bietet am Erntedanksonntag, 11. Oktober, von 11 bis 16 Uhr im Lutherhaus Russische Eier zum Mitnehmen an. Auf den Basar muss die Kirchengemeinde dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie zwar verzichten. Doch das heißt nicht, dass den zahlreichen Fans auch die Russsischen Eier entgehen.

Am Erntedanksonntag warten 300 Portionen zu je 7,50 Euro auf die Anhänger der Spezialität. Frisch zubereitet werden die Russischen Eier im Lutherhaus zum Mitnehmen verkauft – natürlich unter entsprechendem Hygienekonzept. Interessenten müssen also eine Mund-Nase-Maske tragen, wenn sie ihre Portion an gewohnter Stelle abholen wollen. Und wer dann das Geld passend dabei hat, macht die Helfer der Kirchengemeinde glücklich, heißt es in der Ankündigung. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional