Hockenheim

Tischtennisclub 1932: Mini-Meisterschaften beim Ferienprogramm finden guten Zuspruch

Schnitt und Schmetterbälle an grüner Platte

Archivartikel

Hockenheim. Zufrieden mit der Teilnehmerzahl zeigte sich der Trainer des Tischtennisclubs 1932, Mathias Weigt. Zu den Mini-Meisterschaften, die der TTC im Rahmen des Kinderferienprogramms veranstaltet hatte, waren am Samstag trotz besten Badewetters mehr als 30 Kinder gekommen. Einige von ihnen hatten bereits eine Woche zuvor bei der ebenfalls vom TTC organisierten "Einführung in den

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2107 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel