Hockenheim

Schachvereinigung Ladenburger Spieler übernimmt Gesamtführung / Erfolg für Marco Dobrikov

Schrepp gewinnt dritte Kurpfalz-Cup-Staffel

Archivartikel

Mit 17 Teilnehmern wurde die dritte Staffel des Kurpfalz-Cups in Hockenheim ausgetragen. Dabei waren Spieler aus neun Vereinen sowie ein vereinsloser Spieler. Die gastgebenden Hockenheimer der Schachvereinigung 1930 waren mit sechs Aktiven vertreten. Den Tagessieg holte sich unangefochten Dr. Martin Schrepp (SK 1962 Ladenburg) mit 6,5 von sieben möglichen Punkten. Zweiter wurde Jürgen Kettner

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2333 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional