Hockenheim

Gauß-Gymnasium Literaturkurs J 2 präsentiert sein neues selbst verfasstes Stück in der Aula

Schrullige Figuren emotional verwickelt

Archivartikel

HOCKENHEIM."Es ist nicht immer leicht, ich zu sein" heißt es im aktuellen Stück "We sell happyness" des Literaturkurses des Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium - und auch die Proben sind "harte Arbeit, aber wir wollen eben alle unser Werk bestmöglich präsentieren", meint Franziska Schuhmacher.

Besonders stolz sind alle darauf, dass das komplette Stück, inspiriert von Zitaten aus alten Filmklassikern, von

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1470 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel