Hockenheim

Gemeinderat: Verwaltung mit Prüfung einer Mittagsverpflegung in Schweitzer-Schule beauftragt

Schülern geregeltes Essen ermöglichen

Archivartikel

Altlussheim. Spätestens im zweiten Halbjahr des soeben begonnenen Schuljahrs soll in der Albert-Schweitzer-Schule eine Mittagsverpflegung für alle interessierten Schüler angeboten werden, wenn dies mit angemessenen Mitteln umsetzbar ist. Der Gemeinderat folgte einstimmig einem Antrag der CDU-Fraktion, nach dem die Verwaltung gebeten wird, die Möglichkeiten der Einrichtung einer

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1245 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel