Hockenheim

Sternsingeraktion 35 junge Kostümierte sind vor Dreikönig unterwegs / Spenden kommen behinderten Kindern zugute

Segenswunsch über Rathaustür

Archivartikel

Hockenheim.Das neue Jahr ist noch jung. Das hielt die Sternsinger der Kirchengemeinde Sankt Georg aber nicht auf, gleich am zweiten Tag des Jahres im Rathaus vorbeizuschauen. Die knapp 35 Kinder übermittelten damit rechtzeitig vor Dreikönig ihren Segen, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung.

Sanja Kautz sprach den Segenswunsch. Oberbürgermeister Dieter Gummer bedankte sich in

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1844 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional