Hockenheim

Hockenheimring Besonderer Wettbewerb zum Jubiläumsjahr

Seifenkisten jagen über Rennstrecke

„Bringt Schwung in eure Kiste“ – so lautet das Motto des Jubi-Fun-Cups. Der Hockenheimring Baden-Württemberg lädt anlässlich des Jubiläumsjahrs der Stadt zum Seifenkistenrennen am Samstag, 6. Juli, ein. Mitmachen kann jeder, der älter als zehn Jahre ist und mit seiner eigens gebauten Seifenkiste überzeugen möchte.

Die 20 einfallsreichsten Ideen werden Mitte Mai von einer Jury ausgewählt und erhalten die Startzusage. Ganz wichtig: Es geht nicht nur um Schnelligkeit, auch Kreativität beim Seifenkistenbau sowie die Teampräsentation vor Ort fließen zu 50 Prozent in die Bewertung mit ein.

Dem Siegerteam winken neben Tickets für das Formel-1-Rennen um den Großen Preis von Deutschland vom 26. bis 28. Juli auf dem Hockenheimring auch 650 Euro, die einem gemeinnützigen oder karitativen Zweck seiner Wahl zukommen. Das zweitplatzierte Team erhält 350 Euro und das drittplatzierte 250 Euro.

Anmeldeschluss 5. Mai

Anmeldungen werden ab sofort bis zum Einsendeschluss am Sonntag, 5. Mai, per E-Mail an jubi-fun-cup@hockenheimring.de sowie auch per Post an Hockenheim-Ring GmbH, Jubi-Fun-Cup, Am Motodrom, 68766 Hockenheim entgegengenommen. zg

Info: Das Anmeldeformular sowie alle weiteren wichtigen Informationen gibt es unter www.hockenheimring.de/jubi-fun-cup

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional