Hockenheim

Schritt in ein neues Leben (Teil 2) DRK-Kreisverband hilft zwei jungen Leuten den Hofweg zu verlassen / Solide Basis für eine bessere Zukunft und mehr Normalität

Selcuk und Rhoda teilen sich Wohnung

Archivartikel

Selcuk (23) und Rhoda (21) sind zwei junge Menschen aus Hockenheim. Notgedrungen mussten sie sich mit dem Thema Obdachlosigkeit beschäftigen, denn sie verloren beide ihre Wohnung. Selcuk nächtigte wochenlang in einem Zelt, fand Unterschlupf in Gartenhütten oder Scheunen bis er letztendlich im Hofweg ein Obdach erhielt. Dort traf er Rhoda, die zusammen mit ihrer Mutter in einem zwölf

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3035 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional