Hockenheim

Stadtwald Bürger pflanzen Bäume / Insgesamt 2000 Esskastanien werden aufgesammelt / Boden wird verjüngt

Setzlinge sollen von Grashaufen profitieren

Archivartikel

Im Stadtwald fand die erste Pflanzaktion der Bürgerinitiative Pro Stadtwald statt. Die Idee zu dieser Aktion entstand nach dem Besuch von Greenpeace. Mit einfachen Mitteln kann der Verjüngung des Stadtwaldes nachgeholfen werden.

Vorab wurden über 2000 Esskastanien und etliche Eicheln gesammelt. Bei der Pflanzaktion wurden Grasbüschel mit einem einfachen Handgriff entfernt. Genauso wie

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1252 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional