Hockenheim

Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium 108 Teams aus 44 Ländern treffen in Houston aufeinander / Designpreis geht an die „Bot Brothers“ aus Hockenheim

Sieg bei der Lego-Weltmeisterschaft

Archivartikel

Ihre Leidenschaft für programmierbare Lego-Roboter führte die drei ambitionierten Jungs Jimmy Wehowski, Julien Wehowski und Christoffer Marschner vom Carl-Friedrich-Gauss-Gymnasium (CFG) bis in die USA. Dort trat das Team „Bot Brothers“ bei der First-Lego-League Weltmeisterschaft in Houston (Texas) an, heißt es in einer Pressemitteilung des Teams.

„Nach drei Europameisterschaften in

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5058 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional