Hockenheim

Photovoltaik

Solardrom stellt Balkonkraftwerk vor

Hockenheim.Anlässlich der Energiewendetage 2018 stellt Michael Schöllkopf, Vorsitzender des Vereins Solardrom, am heutigen Samstag von 10.30 bis 12 Uhr PhotovoltaikModule vor. Am mitgebrachten Modul erläutert er Funktion, Aufbau und Leistung und zeigt, auf welche Aspekte man achten sollte. Thema sind außerdem Kosten der Module und mögliche Ersparnis.

Wenn das Wetter mitspielt, können die Leistungsdaten am mitgebrachten Leisungsmessgerät abgelesen werden. Die Besucher können sich einen eignenen Eindruck verschaffen, wie einfach es ist, Energie im eigenen Haushalt zu erzeugen.

Steckbare Solargeräte ist der offizielle Begriff für kleine Photovoltaik-Geräte, die aus Modul, Wechselrichter und Anschlusskabel sowie aus den erforderlichen Montageteilen bestehen. Sie können ganz ganz einfach in eine Steckdose gesteckt werden. Bekannt sind sie auch als Balkonkraftwerk oder Guerilla-PV. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional