Hockenheim

Blick ins Atelier Hermann Ullrich lädt in seine Werkstatt ein / Doris Bernhard-Matzke, Claudia Rippl, Margrit Schwinn und Emi Hauck stellen ebenfalls dort aus

Sommerkunst – inspiriert von Pink Floyd

Archivartikel

Manche wähnen die legendäre Musikgruppe Pink Floyd als die größten ihrer Zunft im Universum. Ob dies der Grund ist, warum Doris Bernhard-Matzke bei der diesjährigen Sommerkunst die ersten Bilder ihres neuen Zyklus’ „Pink Floyd – gemalte Musik“ in unmittelbarer Nähe zu Hermann Ullrichs nach Planeten, Monden und Meteoriten benannten Holzobjekten zeigt, bleibt vorerst ungeklärt, heißt es in einer

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3117 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional