Hockenheim

Im Interview Benjamin Schmitz zeigt Viertklässlern der Pestalozzi-Grundschule seine Tricks beim Seilspringen / Germersheimer ist Europameister in der Freistil-Kategorie

Spät angefangen und doch ganz oben gelandet

Archivartikel

Seilspringen ist nicht gleich Seilspringen und kann sogar eine anspruchsvolle sportliche Kunstform sein. Dies durften alle drei vierten Klassen der Pestalozzi-Grundschule erleben. Benjamin Schmitz aus Germersheim, der Europameister im „Freestyle-Rope-Skipping“ (also „Freistil-Seilspringen“), unterrichtete die Viertklässler der Pestalozzi-Schule im Rope-Skipping, einer modernen Art des

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3617 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional