Hockenheim

Gustav-Lesemann-Schule Reger Austausch über Skype mit der Partnerschule in Sambia / In Kitwe werden 300 Kinder von nur fünf Lehrern unterrichtet

Spaß am Fußball als große Gemeinsamkeit

Archivartikel

An der Gustav-Lesemann-Schule herrschte gespannte Erwartung: Die Schüler sehnten sich ungeduldig den "virtuellen Besuch" in ihrer Partnerschule in Sambia herbei. Nach der zweiten großen Pause wurden sie dann auf der großen Leinwand in der Aula per Videoübertragung von Gideon Kandudi, dem Direktor der Nichtregierungsorganisation "Children with Future in Zambia" (CwFiZ), begrüßt. Auch die Lehrer

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2904 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional