Hockenheim

Kunst im öffentlichen Raum Installation auf dem HÖP-Gelände geht in die dritte Woche / Im Mittelpunkt steht das Thema Natur im öffentlichen Raum

Spielerisch auf den Schutz der Umwelt drängen

Archivartikel

Im Programm der Miniatur-Kunst im öffentlichen Raum wird an diesem Montag, 17. August, ein neues Kapitel aufgeschlagen – Natur ist das Motto der Woche. „Wir wollen nicht immer mit dem erhobenen Zeigefinger daher kommen“, meint Birgit Rechlin, die Geschäftsführerin des Hockenheimer Marketingvereins (HMV), die das Projekt gemeinsam mit Diplom-Sozialpädagogin Nina Ungelenk-Baumann vom Pumpwerk

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3967 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional