Hockenheim

DJK Leichtathleten fahren ins Trainingslager nach Südtirol / Latsch bietet beste klimatische Bedingungen / Angebot vor Ort wird stetig ausgebaut

Sportliche Höchstleistungen am Fuß der Alpen

Archivartikel

Die Leistungsgruppe der DJK-Leichtathleten war ins beschauliche Sportdorf Latsch nach Südtirol gereist, um dort zu trainieren. Zum dreizehnten Mal nutzten die DJK-Cracks die dortigen Trainingsmöglichkeiten um sich unter angenehmen klimatischen Bedingungen auf die bevorstehende Freiluftsaison vorzubereiten, auch wenn diesmal die Tage von eher wechselhaftem und windigem Wetter geprägt waren. Das

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2335 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional