Hockenheim

ASG Tria Treffen zum Silvesterlauf am Contikreisel

Sportlicher Jahresausklang

Archivartikel

Unter der Leitung der Ausdauersportgemeinschaft lädt der Lauftreff alle Laufbegeisterten zum 9. Silvesterlauf ein. Bei gutem Wetter werden bis zu 100 Teilnehmer erwartet. Gestartet wird an Silvester, 31. Dezember, 14 Uhr, am Contikreisel (Eingang zum Fahrerlager am Hockenheimring).

Die 7,8 Kilometer lange Strecke durch den Hardtwald wird gemeinsam, locker und entspannt zurückgelegt. Das Lauftempo wird dabei so gewählt, damit auch die etwas Schwächeren nicht völlig ausgepowert am Contikreisel wieder ankommen, heißt es in einer Pressemitteilung der ASG. Im Anschluss feiert der Lauftreff mit seinem beliebten Umtrunk, dem restlichem Weihnachtsgebäck sowie weiteren Leckereien den Jahresausklang.

Alle Laufbegeisterten die das Jahr gemütlich und ohne Zeitnahme ausklingen lassen wollen und die letzten Kilometer des Jahres gemeinsam zurücklegen möchten, sind hierzu eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Mitgliedschaft in der ASG Tria ist nicht erforderlich. cry

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional