Hockenheim

Kinderschutzbund Förderkräfte nehmen an Interaktionstraining teil / Kindern und Jugendlichen bessere Lernmöglichkeiten bieten

Sprache mit Alltagsbezug lernen

Archivartikel

Ausbildungskräfte des ZEL (Zentrum für Entwicklung und Lernen, Heidelberg) haben an zwei Terminen eine Fortbildung für die Sprachförderkräfte des Kinderschutzbundes (DKSB) durchgeführt. Die vom Kultusministerium Baden Württemberg finanzierte Sprachförderung wird durch den Kinderschutzbund (DKSB) organisiert und findet in vier Kindergärten und der Hubäckerschule durch Hausaufgabenhilfe

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2821 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional