Hockenheim

Vogelbeobachtung Überwachungskamera des Nabu übermittelt Bilder vom Nest auf einen Monitor in der Sparkasse

Storchenfamilie stets auf Schirm

Archivartikel

Das badisch-schweizerische Storchenpaar, das im vierten Jahr das Nest in der Unteren Hauptstraße als "Familiensitz" bewohnt, dürfte eines der sichersten Wildvogelleben in der Metropolregion führen. Denn die Störche und ihre Brut werden rund um die Uhr von einer professionellen Überwachungskamera beobachtet. Die Idee des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) wurde mit Hilfe der Sparkasse

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3654 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional