Hockenheim

Katholische Kirche Madrigalchor und Kammerorchester führen beim gemeinsamen Konzert Werke von Hummel, Romberg, Mendelssohn-Bartholdy und Duruflé auf

Streifzug von Klassik bis zur Romantik

Archivartikel

Hockenheim.In der katholischen Kirche findet am Sonntag, 1. Juli, 18 Uhr, ein gemeinsames Konzert des Madrigalchores und des Kammerorchesters Hockenheim unter der Leitung von Robert Sagasser statt.

Vom letzten Vertreter der Klassik, Johann Nepomuk Hummel, über einen der Wegbereiter der Romantik, Andreas Jakob Romberg, bis zu einem ihrer bedeutendsten Vertreter, Felix Mendelssohn-Bartholdy will das

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2820 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional