Hockenheim

Aquadrom Bademeister verweist Frau aus Becken

Streit um Burkini als Badekleidung

Archivartikel

Hockenheim.Weil eine Frau mit einem Burkini das Wellenbecken des Freizeitbads Aquadrom verlassen musste, schlägt eine Rassismusdebatte derzeit Wellen. Ein Sprecher des von den Stadtwerken Hockenheim betriebenen Bads bestätigte auf Anfrage, dass der Bademeister die Frau am vergangenen Donnerstag aufgefordert hatte, das Becken zu verlassen. Ihre Badekleidung sei nach Auffassung des Bademeisters nicht

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1450 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional