Hockenheim

Talhauskreuzung Ursache war wohl Unachtsamkeit / Wartenden Pkw übersehen / Auflieger mit Benzinkennzeichnung enthielt keine Ladung / Fahrer nur leicht verletzt

Tanklaster prallt auf Ampelmast

Archivartikel

Manchmal sehen die Dinge schlimmer aus, als sie sind. So wie bei dem Unfall an der Talhauskreuzung, der sich am Freitag gegen 13 Uhr ereignete. Wie schlimm es aussah? Ein Tanklaster, der von der B 39 kommend in Richtung Landesstraße 722 fuhr, war gegen einen massiven Ampelmast geprallt.

Das Führerhaus eingedrückt, der Fahrer verletzt. Die Beschilderung am Tanklaster bedeutete

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2234 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional