Hockenheim

DRK-Blutspendetermin

Termine online reservieren

Archivartikel

Täglich werden für Patienten in Deutschland 15 000 Bluttransfusionen benötigt. Ohne ausreichende Anzahl an Blutspenden ist die Behandlung von Unfallopfern, Patienten mit Krebs oder anderen schweren Erkrankungen, Neugeborenen und vielen weiteren nicht sichergestellt. Die Corona-Pandemie stellt die Blutspendedienste jeden Tag vor neue Herausforderungen. Das DRK lädt zum nächsten Blutspendetermin am Dienstag, 17. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in die Pestalozzi-Halle, Rathausstraße, ein.

Mit Abstand sicher

Auch in „Corona-Zeiten“ ist die Blutspende sicher. Blutspendetermine werden beim DRK unter Kontrolle und in Absprache mit den Aufsichtsbehörden unter den höchsten Hygiene- und Sicherheitsstandards durchgeführt. Um in den genutzten Räumlichkeiten den erforderlichen Abstand zwischen allen Beteiligten gewährleisten zu können und Wartezeiten zu vermeiden, findet die Blutspende ausschließlich mit Onlineterminreservierung statt.

Bei Fragen rund um die Blutspende steht die Service-Hotline 0800/1 19 49 11 zur Verfügung. drk

Info: Termine unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/hockenheim-halle

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional