Hockenheim

Ferienprogramm Kreativer Bastelnachmittag bei der CDU

Tolle Freundschaftsbänder geknotet und geflochten

Hockenheim.Einen Bastelvormittag bot Sabine Riedel für die CDU beim Kinderferienprogramm an. Wer Sabine Riedel kennt, der weiß, dass sie vor allem drei Dinge hat: Geschick, Kreativität und jede Menge Freude am Basteln.

So dauerte es auch dieses Mal nicht lange, bis der Funken auf die 13 teilnehmenden Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren übersprang, teilt die CDU mit.

Freundschaftsbänder wurden hergestellt – entweder geknotet, geflochten oder gedreht. Zuerst fertigten die Kinder eine Schablone aus Filz an, um damit gedrehte Bänder zu machen. Danach zeigte Sabine Riedel den Mädchen und Jungen eine Knotentechnik, die manche mit sehr viel Geschick und Kreativität umsetzten. Die kleineren Kinder lernten eher das Flechten, das auch nicht ganz einfach ist.

Am Ende eines kurzweiligen Vormittags hatten die Kinder sehr farbenfrohe und kreative Freundschaftsbänder, die hoffentlich für lange Freundschaften stehen werden. ska

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional