Hockenheim

Jesuitenpater Rupert Mayer: Vortrag über das Leben eines mutigen Gottesmannes im Dritten Reich

Trotz Redeverbot gepredigt

Archivartikel

Zu einem aufschlussreichen Vortrag lud die Kolpingsfamilie ein. Die Vorsitzende Ilse Völker begrüßte den ehemaligen VHS-Leiter Josef Diller als Referenten. Er hat sich intensiv mit dem Lebenswerk des Jesuitenpaters Rupert Mayer befasst und berichtete darüber unterstützt mit Dia aus der damaligen Zeit.

Rupert Mayer gehörte in der Zeit des Nationalsozialismus zum katholischen Widerstand.

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3197 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel