Hockenheim

Literatur Matthias Völker stellt im Museum Autovision spannende Bücher vor

Um Kopf und Kragen

Archivartikel

Altlussheim.Es ging um "Kopf und Kragen", um Lebensabende, um den Irrsinn des Lebens und man begab sich auf Spurensuche. Die Rede ist von einer fulminanten Buchvorstellung, zu der das Kultur Forum ins Museum Autovision eingeladen hatte. Die Gäste wurden am Eingang mit Saxofonklängen empfangen. Musiker Christoph Tischmeyer hatte sich schmeichelnde Musik herausgesucht, das Saxofon klang ganz wunderbar durch

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2764 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional