Hockenheim

Brot für die Welt Sammelaktion der Christbäume entfällt

Um Spenden wird gebeten

Archivartikel

Die Christbaum-Sammelaktion, die für Samstag, 9. Januar, angesetzt war, muss aufgrund des Lockdowns ersatzlos gestrichen werden, gibt die evangelische Kirchengemeinde bekannt. Besonders schmerzt dabei die Tatsache, dass die Spendenaktion für Brot für die Welt, die in den vergangenen Jahren immer rund 5000 Euro betragen hat, nun wegfällt, heißt es in der Pressemitteilung.

Dieses Geld

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1077 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional