Hockenheim

DTM-Splitter Fahrer stimmen sich mit Achterbahnfahrten auf Rennen ein / Besucher aus der Formel 1

Vettel besucht Ex-Kollegen

Archivartikel

Das DTM-Wochenende bezieht seinen Reiz nicht nur aus dem sonntäglichen Rennen, sondern auch aus dem, was der Motorsportfan nebenbei über die Akteure erfährt. Eine ungewöhnliche, dafür umso rasantere Entspannungsmethode probierten unter anderem Augusto Farfus, Martin Tomczyk und Neuling Timo Glock freitags aus. Die BMW-Piloten besuchten den Holiday Park Haßloch. Eine Fahrt mit der berüchtigten

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2433 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional