Hockenheim

Lions Club Rouven Klausmann übernimmt Präsidentschaft von Manfred Albert / Benefizkonzert fällt aus

Virus bremst Aktivitäten kaum

Archivartikel

Jährlich wechselt beim Lions Club Hockenheim die Präsidentschaft. So übergab dieser Tage Manfred Albert die Präsidentenglocke an seinen Nachfolger Rouven Klausmann. Dafür hatte sich der Serviceclub eine „höhere Stelle“ ausgesucht: das Baden-Württemberg-Center am Hockenheimring.

Manfred Albert blickte auf ein erneut ereignisreiches Jahr zurück, das trotz Corona ein gutes Jahr für den

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3153 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional