Hockenheim

Pumpwerk "Bundeskabarett" nimmt sich Themen des Lebens an

Völlig normale Absurditäten

Archivartikel

Das Leben ist nicht leicht: Die Pyramiden sind gebaut, alle Berge bestiegen und die 68er sind auch schon eine Weile her. Und so bleibt für den jungen Martin Zingsheim zur Begegnung mit dem Ich nicht viel mehr als Ikea, Bohlen und Sarrazin. Der Pianist des preisgekrönten Kleinkunstensembles "Bundeskabarett" zeigte sich im Pumpwerk trotzdem keinesfalls entmutigt. Genau wie sein Kollege Kai

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2017 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional