Hockenheim

Stadthalle Ruhrpott-Sprachakrobat Jochen Malmsheimer begeistert jenseits der Leistungsgrenze / "Episches Kabarett" gespickt mit Seitenhieben gegen die neue Rechte

Was ist im Affenhaus die Besucherseite?

Archivartikel

Jede Mail mit einem Angebot zur Penisverlängerung in der Mailbox "ist doch bei Lichte betrachtet ein Zeichen der Hoffnung" - sprach's und verschwand am Donnerstagabend nach einem fulminanten Abend von der Bühne der reichlich gefüllten Stadthalle: Der Ruhrpott-Sprachakrobat Jochen Malmsheimer hat mit seinem nicht mehr ganz taufrischen, aber zeitlos begeisternden Programm "Flieg Fisch, lies und

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3695 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel