Hockenheim

Stadtwerke

Wasserversorgung wird teurer

Archivartikel

Hockenheim.Die Verbraucher in Hockenheim müssen sich auf höhere Gebühren in der Wasserversorgung einstellen. Wie die Erhöhung konkret ausfällt, steht noch nicht fest, denn beraten und beschlossen wird über die Ergebnisse der Gebührenkalkulation erst am Mittwoch, 15. Januar, im Werkausschuss der Stadtwerke und am Mittwoch, 29. Januar, im Gemeinderat.

Dass es teuerer wird, steht dagegen fest, seit Werkleiterin Martina Schleicher folgende Information in der Gemeinderatssitzung am 19. Dezember verlesen hat: „Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass sich aus der Kalkulation Erhöhungen der Gebührensätze für Grund- und Verbrauchsgebühren ergeben, die ab 1. Januar 2020 für die in Anspruch genommenen Leistungen gültig wären.“ mm

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional