Hockenheim

Fehlalarm

Wegen Gasgeruchs Feuerwehr gerufen

Archivartikel

Weil sie den Verdacht hatte, in ihrem Haus ströme Gas aus, hat eine Anwohnerin der Lußheimer Straße gestern Vormittag die Feuerwehr alarmiert. Die rückte gegen 11.30 Uhr mit vier Fahrzeugen, darunter der Drehleiter, aus. Vor Ort untersuchten die Einsatzkräfte wie auch Mitarbeiter der parallel hinzugezogenen Stadtwerke das Haus gründlich, stellten aber kein Gasleck fest, wie Rene Ballreich von

...
Sie sehen 62% der insgesamt 648 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional