Hockenheim

Comedy Maddin Schneider setzt im Pumpwerk auf breite Grimassen und flache Witze

Weil zwei Unglücke meist zu dritt kommen

Archivartikel

Um halb fünf gibt es einen geschälten Boskop, um halb elf geht es ins Bett - Maddin ist ein Gewohnheitsmensch. Gut müssen die Dinge nicht unbedingt sein, Hauptsache, alles bleibt, wie es immer war. Da können einen unvorhersehbare Ereignisse natürlich ganz schön beschäftigen. Unter dem Titel "Lach oder stirb" lässt der Komiker, der im echten Leben Martin Schneider heißt, die Besucher des

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3640 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel