Hockenheim

Rotary-Club: Berg-Ahorn bereichert Gartenschaupark / Baum des Jahres 2009

Weiteres ökologisches Zeichen gesetzt

Archivartikel

Mit dem Pflanzen eines stattlichen Berg-Ahorns im Gartenschaupark, südlich des Tennisclubs, setzte der Rotary-Club Hockenheim am Rande der Stadt erneut ein ökologisches Zeichen. Zur Baumpflanzung entbot Dr. Hildegard Rimmler, die Präsidentin des Clubs, Bürgermeister Werner Zimmermann sowie Matthias Degen vom Stadtbauamt ein herzliches Willkommen. Sie bedankte sich bei ihnen für die

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2398 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel